Die zweite Mannschaft trifft morgen auf Union Neuchâtel 2!

Nach einer starken Hinrunde, mit nur einer Niederlage, konnte sich die zweite Herrenmannschaft mühelos für die Zwischenrunde qualifizieren. Bisher fuhren die Solothurner vier Siege ein. Die einzige Niederlage kassierte das Team auswärts in Marin. Bisheriges Highlight war der Heimsieg gegen La-Chaux-de-Fonds 2, die bis dahin noch ohne Niederlage da standen. Nun kommt es Morgen um acht Uhr in der Kantonsschule Solothurn zu einer weiteren wichtigen Partie. Die junge Neuenburger Mannschaft, Union Neuchâtel 2, ist zu Gast. Die Mannschaft glänzte in der Hinrunde und befindet sich nun in der Zwischenrunde mit je zwei Siegen und zwei Niederlagen im Mittelfeld des Klassements.

  • March 22, 2016