Der BCS sichert sich Platz zwei

Der BCS gewinnt zuhause das letzte Saisonspiel gegen Leader Val-de-Ruz deutlich mit 77:55 (32:33)! Insbesondere in der zweiten Halbzeit domminierte das Heimteam den Meister aus dem Jura. Dank der besten Verteidigungsleistung in dieser Saison erspielte sich der BCS im zweiten Spielabschnitt einen deutlichen Vorsprung heraus. Die Solothurner Basketballer beenden ihre Saison 2017/2018 auf dem starken zweiten Platz! Der BCS bedankt sich bei allen Spielern, Helferinnen und Helfer und treuen BCS-Fans für eine gelungene und erfolgreiche Saison! Wir freuen uns schon jetzt auf die neue Saison 2018/2019!

R. Kofmel 27 Pkt., N. Kofmel 17, L. Lysser 14, M. Wicht 9, S. Jerjen 5, N. Berisha 3, E. Bieri 2, L. Christen, F. Bur

  • May 23, 2018