BCS gewinnt gegen die Knights

Am Montagabend siegte der BCS auch im zweiten Aufeinandertreffen gegen die Burgdorf Knights mit 101:70 (47:39). Die Gäste konnten zuletzt drei Spiele hintereinander gewinnen, unter anderem auch die Eagles aus Neuchâtel, die zu den Spitzenteams der Liga gehören, weshalb die Solothurner gewarnt waren, das Spiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Obwohl das Heimteam einige Absenzen zu beklagen hatte, verdienten sie sich den Sieg mit einer guten Teamleistung. Insbesondere in der zweiten Halbzeit distanzierte der BCS die Gäste mit zweit starken Offensive-Viertel (23:23, 24:15, 26:18, 28:13). Mit dem Sieg bleibt der BCS dem Tabellenführer Val-de-Ruz auf den Fersen, auch deshalb, weil der Leader gegen die Eagles zuletzt Punkte liegen ließ.

Y. Lysser 25 Pkt., R. Kofmel 22, N. Kofmel 21, B. Zlendic 16, S. Jerjen 7, F. Wirth 4, M. Wicht 3, E. Bieri 3, F. Bur

  • March 21, 2018